Kick the Boss

Kick the Boss 2.6

Rachegelüste am virtuellen Chef ausleben

Mit Kick the Boss zahlt man seinem virtuellen Chef alle Gemeinheiten und Ungerechtigkeiten heim. Das kostenlose Android-Spiel bietet ein umfangreiches Waffenarsenal für frustrierte Mitarbeiter. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • gefahrloser Frustabbau
  • witziges und umfangreiches Waffenarsenal

Nachteile

  • neue Gegner und Spielumgebungen ohne echtes Geld kaum erreichbar

Gut
7

Mit Kick the Boss zahlt man seinem virtuellen Chef alle Gemeinheiten und Ungerechtigkeiten heim. Das kostenlose Android-Spiel bietet ein umfangreiches Waffenarsenal für frustrierte Mitarbeiter.

In Kick the Boss lebt man seine Rachegelüste aus. Es geht ausschließlich darum, dem Chef auf vielfältige Weise das Licht auszublasen. Das umfangreiche Waffenarsenal zu diesem Zweck besteht aus Büromaterial wie Reißzwecken, Teppichmesser oder Nagelpistole, archaischen Waffen von Keulen über rotierende Messer bis zu Macheten, Feuerwaffen jeglicher Art und anderweitigem Wurfmaterial wie Eier, Teller oder Bowlingkugeln.

Im Laufe von Kick the Boss erledigt man seinen virtuellen Chef immer wieder und sammelt somit Punkte für neue Waffen, weitere Bossgestalten und neue Büros.

Fazit Kick the Boss hilft beim Frustabbau. In dem Spiel kann man seinen Aggressionen und wildesten Rachefantasien freien Lauf lassen ohne Kündigung und Strafanzeige zu riskieren. Neuer Frust droht allerdings durch ohne den Einsatz echten Geldes kaum erreichbare neue Gegner und Spielumgebungen.

Kick the Boss

Download

Kick the Boss 2.6